• Webseite_BW_RZ-50.jpg
  • Webseite_BW_RZ-53.jpg
  • Webseite_BW_RZ-56.jpg
  • Webseite_BW_RZ-59.jpg
  • Webseite_BW_RZ-62.jpg

Unkomplizierte Begleiter des Alltags, strahlend und stark

Jedes handgefertigte Keramikgefäß - so heißt es - besitzt Persönlichkeit. Diesen starken Charakter gewinnen die Stücke in einem Herstellungsprozess, der im wahrsten Sinne nach dem sprichwörtlichen Fingerspitzengefühl verlangt.

Doch auch mit viel Erfahrung und Gespür für das Wesen des Materials, speziell das Ergebnis des Brennens lässt sich nur bedingt steuern. Der Werkstoff Ton erweist sich als lebendig: Das geformte Stück schrumpft und schwitzt, gefordert im 1220° heißen Ofen seine "Überlebenskraft" zu zeigen. Glasierte Stücke durchlaufen den Vorgang des Brennens doppelt. Erst roh zur Festigung ihrer Form, anschließend - Stärkung und Schmuck zugleich - mit Glasur versehen.

Die Charakteristik glasierter Keramik ist daher robust, zugleich unkompliziert und voller Vielfalt. Je nach Wahl der Glasur zeigen sich Gefäße in kraftvollen, leuchtenden Farben oder verbreiten ein warmes, weiches, gedecktes Flair. Die idealen Begleiter des Alltags.